Mission Control 4 Sales Dynamics

1024 324 InnovationLeaders

Mission Control 4 Sales Dynamics

Konstruktive Disruption im B2B-Vertrieb

Teil 1: Das Mindset für profitables Wachstum durch Differenzierung

Im Kontext der gerade in Fahrt kommenden sechsten Industriellen Revolution – oft irreführend als „Digitale Transformation“ bezeichnet – kommen richtig fette Jahre auf diejenigen zu, die es wollen und dafür kämpfen. Verschenkt wird wieder einmal nichts und mit der Einstellung „Change ist cool, solange sich nichts ändert“ wird Insolvenz ernten, wer Stagnation säht. Wie aber können die gigantischen Potenziale gehoben werden? Glaubt man den Anbietern von sogenannten Cloud Services, braucht es nur eine gehobene Anzahl derer Lizenzen, damit die Sonne aufgeht und die Rama auf dem Frühstückstisch steht. Aber „A fool with a tool is still a fool!“

Es gibt natürlich kein Patentrezept aber es gibt ausreichend erforschte Erfolgsfaktoren, um das Rückgrat des Unternehmenserfolges einzuziehen und zu stärken. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, unseren Kunden diese Erfolgsfaktoren nutzbar zu machen, damit sie Leadership in Cash Flow umwandeln können. Disruption muss dabei Spaß machen und nicht Angst!

Am 06.04.2017 bringt unser internationales Konsortium daher Mission Control 4 Sales Dynamics an den Markt.

In der Primärfunktion ist das ein hybrides Leistungsbündel, bestehend aus Mindset, Skillset und Toolset, mit dem Unternehmensberatende, B2B selber besser verkaufen. Im Klartext heißt das: Wir beraten, schulen und begleiten unsere Kunden bei der Einführung eines komplett neuen Lösungsvertriebsprozesses mitsamt der passenden, cloudbasierter IT-Systeme (Microsoft Dynamics CRM Online, MC4SD Add-On, Microsoft Power BI, Microsoft Office365 E5) über sechs Monate. Ein neuer Marketingprozess und ein neuer Vertriebsmanagementprozess mit neuem Forecasting werden im Rahmen des Transformationsprozesses ebenfalls mitgeliefert.

Im Zielkorridor ist es ein hybrides Partner-Geschäftsmodell out-of-the-box, mit dem Unternehmensberatende ihren Kunden helfen können B2B besser zu verkaufen. Im Klartext heißt das: Wir suchen auch Beratungs-Partner als Multiplikatoren!

Wichtigster Ausgangspunkt ist das Mindset – die „Kunden-Nutzen-Orientierung“. Das bedeutet, die Gesamtheit aller Normen und Verhaltensabsichten der Organisationsmitglieder eines Unternehmens darauf auszurichten, Kunden zu helfen monetär messbar erfolgreicher zu werden. Mit der Verankerung dieser Grundeinstellung in der Kultur und in den Köpfen eines Unternehmens ist der Grundstein für den Erfolg zu legen. Das allein ist Gegenstand einer Transformation und nimmt geraume Zeit in Anspruch. Daher ist eine Kopplung der Kunden-Nutzen-Orientierung operativ einfacher zu implementieren, wenn der Vertrieb neu ausgerichtet und mit einem Prozess und den passenden Unterstützungstechnologien ausgestattet ist. Hier haben wir die Nahtstellen zu Skillset und Toolset geschaffen und liefern beides mit!

Wir haben das seit 2009 sowohl akademisch untersucht als auch praktisch erprobt und legen die Methoden, Ergebnisse und Handlungsempfehlungen nun vor

Melden Sie sich zum kostenlosen Webinar (06.04.17, 13:15h-14:00h) an. Das Team von InnovationLeaders GmbH sowie der Partnerfirmen Advellence AG und Provaria GmbH freut sich auf Sie!

https://www.xing.com/events/mission-control-4-sales-dynamics-1792430